Lehrbienenstand

Unser Lehrbienenstand wurde im Jahr 2015 am Streuobstweg in Langenneufnach eingerichtet. Er bietet Platz für bis zu 10 Bienenvölker und ist ausgestattet mit allen notwendigen imkerlichen Arbeitsgeräten. Damit ist er ein wichtiger Bestandteil unseres Vereins zur Schulung sowie zur Öffentlichkeits- und Nachwuchsarbeit.

Wer Bienen einmal ganz nah betrachten und noch dazu viel Interessantes lernen oder lesen möchte, dem sei ein Ausflug zum Lehrbienenstand empfohlen. Zusammen mit dem Streuobstweg ist er ein ideales Ausflugsziel für Familien, Kindergartengruppen und Schulklassen!

Öffnungszeiten: Der Lehrbienenstand hat an jedem zweiten Sonntag im Monat in den Monaten März bis August von 14-16 Uhr geöffnet. Routinierte Imker ermöglichen den Besuchern einen genauen und gefahrlosen Blick ins Bienenvolk und beantworten gerne alle Fragen zur Honigbiene und ihrem Nutzen für Natur und Umwelt.

Besuchergruppen: Zusätzliche Termine für Besucher-, Kindergarten- und Schülergruppen bitte mit dem Vereinsvorstand Otmar Frey vereinbaren. Telefon 0175-2049619.

Kartenansicht Lehrbienenstand

Standort: An der Abzweigung zur Habertsweiler Straße in Langenneufnach geht leicht rechts ein Feldweg Richtung Westen. Diesen Feldweg gehen Sie bitte hoch. Nach ca. 160m kommen Sie zur Eingangstafel des Streuobstwegs. Wenn Sie an der Eingangstafel weiter Richtung Westen gehen kommen Sie nach ca. 120m zum Lehrbienenstand. Den genauen Standort können Sie dieser Karte entnehmen oder sich auf Google Maps anzeigen lassen.